Ich weiß ja nicht, wie es bei dir im Wohnzimmer aussieht, aber unsere Sammlung an Fernbedienungen für diverse technische Geräte ist ganz schön stattlich. Minimalisten wird es da grausen und auch ich bin nicht wirklich glücklich über die vielen verschiedenen Plastikprügel, die wir brauchen um Filme oder Serien zu sehen. Programmierbare Universalfernbedienungen* sollen ja vielleicht eine Lösung sein, aber ich fürchte, ich habe keine Geduld, um mich mit deren Einrichtung zu beschäftigen.

Wie es deshalb aktuell in unserer Wohnzimmerkommode aussieht, zeige ich dir in diesem Video:

Du siehst – wir haben zwar immer noch einen ganzen Haufen Fernbedienungen zuhause, aber zumindest weiß ich jetzt ganz genau, welche davon für welches Gerät zuständig ist. Und wenn du mich jetzt fragst, wohin mit all den Teilen, dann schau doch mal hier:

Ordnungsprodukte für Fernbedienungen

Wenn du mehr 1-Minute-Aufräumtipps sehen willst, dann abonniere am besten meinen Youtube-Kanal – so bekommst du immer als erstes mit, wenn ich ein neues Video veröffentliche.

Mit herzlichen Grüßen,

Julia

* Amazon-Partnerlink: Kaufst du ein Produkt über diesen Link ein, bekomme ich eine kleine Provision.

Das könnte Sie auch interessieren

Pin It on Pinterest

Share This

Share this post with your friends!

Google+